Tauchurlaub

Erleben Sie die Faszination der Unterwasserwelt

Wer einmal die mystische Stille und bunte Vielfalt der Unterwasserwelt erlebt hat, kriegt meist nicht mehr genug. Da sich das Tauchen in unseren Gefilden als schwierig erweist, werden Tauchurlaube immer beliebter. Egal, ob im Mittelmeer, im Indischen Ozean oder in den Gewässern des Pazifiks – es gibt unzählige Destinationen, in denen du das Leben unter Wasser entdecken kannst. Und das zu jeder Jahreszeit! Im Winter bieten sich Fernreiseziele wie die paradiesischen Malediven oder die exotischen Philippinen an, im Sommer locken mediterrane Länder wie Kroatien oder Spanien mit kristallklarem Wasser und guten Tauchbedingungen. Im Frühjahr, wenn die Temperaturen im Mittelmeer noch frisch sind oder im Herbst bereits wieder abkühlen, ist Ägypten das perfekte Reiseziel für einen Tauchurlaub. 

Die Malediven: Der Traum aller Taucher

Je weiter der Flug, desto besser die Tauchregion. Nicht immer wahr, aber tatsächlich finden Taucher in den tropischen Gefilden meist bessere Bedingungen vor, als hierzulande. Natürlich gibt es auch in der Ferne viele Urlaubsziele, wo das Klimaphänomen El Niño über die Jahre zugeschlagen und ganze Gebiete von Korallenriffen zerstört hat. Die Malediven im Indischen Ozean konnten sich seit der letzten Welle allerdings zu großen Teilen davon erholen und heute warten vor allem das Ari- und Baa-Atoll mit einer faszinierenden Unterwasserwelt auf Dich. Hier tummeln sich riesige Manta-Rochen, Riffhaie, Moränen und fröhliche Schwärme von bunten Fischen im warmen, kristallklaren Wasser. 

Ägypten: Land der Pyramiden und Korallen

Ägypten ist nicht nur das Land der Pharaonen, Pyramiden und des Nils, es hat auch einige der besten Tauchreviere dieser Welt zu bieten! Aufgrund der ganzjährig warmen Luft- und Wassertemperaturen, der überschaubaren Flug-Mittelstrecke und der spektakulären Flora und Fauna des Roten Meeres, steht ein Tauchurlaub im nordafrikanischen Urlaubsland für viele Reisende ganz oben auf der Liste. Nördlich der eher touristischen Badehotel-Stadt Marsa Alam erstreckt sich mitten im blau schimmernden Roten Meer bei El Quseir ein intaktes, artenreiches Riff mit unzähligen Tauchrevieren: Das bekannte Elphinstone-Riff, das zu den atemberaubendsten Riffen des Landes gehört und mit Schiffswracks, bunten Fischschwärmen, Delfinen und Korallen in allen Farben des Regenbogens aufwarten kann. 

Auf Schatzsuche in Kroatien

Die kroatische Adria ist bei Badeurlaubern, Seglern und Tauchern gleichermaßen beliebt. Klar, mit ihrem kristallklaren Wasser, tausenden von kleinen Inselchen und unberührten Natur und abwechslungsreichen Unterwasserwelt gehört die Küstenregion im östlichen Mittelmeer zu den attraktivsten Urlaubsregionen Europas. Vor allem das Gebiet vor der Insel Krk hat für jeden etwas zu bieten. Anfänger üben auf den seichten Plateaus mit Flasche und Brille umzugehen, während Profis die Höhle von Plavnik erkunden können oder sich in eines der vielen, verwinkelten und zugewachsenen Schiffswracks aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg wagen.  

Sabine Würzburger Geschäftsführerin

Lust auf einen Tauchurlaub?

Wir haben jede Menge Tipps für Dich und finden ganz nach Deinen Wünschen die perfekte Reise. Lass uns loslegen: